10.000 Silbermond-Fans auf dem Chemnitzer Hartmannplatz

Konzert Einziges Open-Air-Konzert der Tour in Mitteldeutschland

10.000 Konzertbesucher tummelten sich am Freitagabend auf dem Chemnitzer Hartmannplatz. Grund dafür war der spektakuläre Auftritt der Band Silbermond. Auf dem Hartmannplatz gaben die Musiker Stefanie Kloß, Johannes Stolle, Thomas Stolle und Andreas Nowak ihr einziges Open-Air-Konzert in Mitteldeutschland.

Als Vorband trat für etwa 30 Minuten die Künstlerin Lina Maly auf. Vor dem Konzert gab es noch ein Meet and Greet, das sich mehr als ein Dutzend Fans nicht entgehen ließ. In der Bildergalerie sind einige Eindrücke des magischen Sommerabends zu sehen.