Kunst der Schriftzeichen und deren Verbindung zur Natur

Workshop Kalligraphie-Workshop im Wasserschloß Klaffenbach

Vom 29. bis 31. März können sich Interessierte im Rahmen eines Workshops im Wasserschloß Klaffenbach in der Kunst der Kalligraphie probieren. Christiane Kleinhempel führt die Teilnehmer in die Welt der Naturschriftzeichen ein und zeigt, wie Blätter, Steine, Muscheln, Blüten, Gewürze, Hölzer und vieles mehr als Inspiration dienen können.

Im dreitägigen Workshop lernen die Teilnehmer, Schriftzeichen in der Natur zu suchen und zu finden, ein eigenes Alphabet - entwickelt aus Naturfundstücken - zu erfinden, sowie ein Studienbuch, das den gesamten Prozess darstellt, zu erstellen.

Mitzubringen ist die Kalligraphie-Grundausstattung. Teilnahmegebühr: 115 € (zahlbar vor Ort). Es wird um Voranmeldung gebeten: hristiane Kleinhempel, Tel. 0151 61034364 oder via Mail: schrift@christiane-kleinhempel.de.

Veranstaltung: 29.-31. März 2019 | Wasserschloß Klaffenbach.

Am Freitag den 29. März 2019: 14 - 18 Uhr. Am Samstag den 30. März 2019: 9.30 - 18 Uhr. Am Sonntag den 31. März 2019: 9.30 - 15 Uhr.

Weiter Informationen zum Workshop unter: www.wasserschloss-klaffenbach.de.