Nächtliches Stöbern nach Schätzen

Antiquitäten Nachtflohmarkt lädt Besucher in die Messe Chemnitz

Seit mehr als 10 Jahren ist der Chemnitzer Nachtflohmarkt ein Muss für alle Trödelfans. Am Samstag, den 11. Mai, ist es wieder so weit. Ab 15 Uhr öffnet die Messe Chemnitz ihre Türen, hinter denen über 150 Händlerstände auf die Besucher warten. Neben den Stöberständen ist natürlich auch für das leibliche Wohl gesorgt. Bis 23 Uhr haben die Besucher Zeit, nach Schätzen zu suchen.

Hier gibt es mehr Informationen zum Nachtflohmarkt