window.dataLayer.push({ event: 'cmp_allow_fb', cmp_allow_status: false });
  • Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Mittelsachsen

Shoppingnight zieht nach Aue-Bad Schlema

Event Gebäude werden angestrahlt

Aue-Bad Schlema. Mit der Shoppingnacht lockt man in Aue-Bad Schlema am 1. Oktober 18 bis 22 Uhr Besucher in die Innenstadt von Aue und in die Kurbadpassage Bad Schlema. Wie es seitens der Kommune heißt, gibt es begleitend zu den Aktionen der beteiligten Händler und Einrichtungen Musikbeschallung und es werden wieder Gebäude angestrahlt und lichttechnisch in Szene gesetzt. Auf dem Altmarkt in Aue sorgen die Musiker von "Horseless Riders" für Unterhaltung und es gibt einiges an Kulinarischem zu entdecken. Auf der Schulbrücke in Aue werden verschiedene Handwerker vertreten sein beim IGA-Handwerkermarkt.

Musikalische Untermalung sorgt für Stimmung

An der Stelle sorgt ein DJ für die musikalische Umrahmung und auch auf dem Postplatz und bei Intersport Glass legt jeweils ein DJ auf. Im Bürgerhaus in Aue sind Führungen geplant, denen sich Interessierte anschließen können. Richtig was los ist auch in der Martinpassage in Aue. Dort ist ab 18 Uhr der Greizer Musikdirektor Frigo zu erleben und ab 20 Uhr erwartet man Sachsenkind Friedlinde. Geplant sind zudem in der Zeit von 18 bis 22 Uhr Weinverkostungen. Auch ein Besuch der Ladenpassage in Bad Schlema lohnt sich. Dort ist in vielerlei Hinsicht für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt und DJ Mügge sorgt 18 bis 22 Uhr für Unterhaltung.