Unterhaltsamer Abend im e.o.plauen

Unterhaltung Line Hoven lädt zu Führung ein

Plauen. 

Am 3. Mai um 19 Uhr erwartet die Besucher der Galerie e.o.plauen ein heiterer und kurzweiliger Abend. Die Schabkünstlern Line Hoven, e.o.plauen Förderpreisträgerin 2010 und der prominente Berliner Autor und Wortkünstler Jochen Schmidt erweisen sich bei der Veranstaltung als einzigartiges Duo, deren Bilder und Texte spannungsvoll und ebenbürtig aufeinander bezogen sind.

Die Begegnung von Line Hovens geheimnisvollen Bildgestalten mit den absurden Textminiaturen Jochen Schmidts führt an diesem Abend zu einem kreativen Urknall der besonderen Art. Die beiden geben im Künstlergespräch mit Elke Schulze Einblick in die besondere Beschaffenheit dieser künstlerischen Freundschafts-und Arbeitsbeziehung und erzählen von ihrem -poetischen Schaffen.

Zu den gelesenen Texten kann man die dazugehörigen Illustrationen sehen. Die Ausstellung Scratch my Back" ist gegenwärtig Bestandteil der Ausstellung "SCHWARZ AUF WEISS" im Erich Ohser Haus.

Am folgenden Tag lädt die Künstlerin alle Interessierten zu einer Führung durch ihre Ausstellung ein: 4. Mai, 11 Uhr, Treffpunkt im Erich-Ohser-Haus.