• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
Erzgebirge

Gamer gelingt Unglaubliches: Sieben "Souls"-Games am Stück - ohne Kratzer!

Gaming Ein "Souls"-Game durchzuspielen, grenzt schon an ein Wunder. Sieben davon am Stück - und das ohne einen Kratzer abzubekommen? Das scheint geradezu unmöglich. Dennoch ist dieses Kunsttück einem Streamer geglückt.

Sterben im Akkord gehört bei den bockschweren "Souls"-Titeln im Grunde zum Spielprinzip. Umso erstaunlicher ist jenes Kunststück, das dem Twitch-Streamer dinossindgeil gelang: Er hat insgesamt sieben Spiele von FromSoftware hintereinander durchgespielt, ohne einen einzigen Schadenspunkt zu erhalten.

Die Regeln waren eisern: Wurde er beim Zocken von "Demon's Souls", "Dark Souls", "Dark Souls 2", "Dark Souls 3", "Bloodborne", "Sekiro: Shadows Die Twice" und "Elden Ring" von einem Gegner getroffen, musste er den Run beenden und von vorne beginnen. Rund vier Monate benötigte der Streamer für das nahezu Unmögliche, wobei anzumerken ist, dass er verschiedene Zwischenbosse auch übersprang und mitunter direkt zum Endgegner lief.

"dinossindgeil" ist allerdings nicht der erste Gamer, dem der "God Run" gelang: Ein Youtuber namens BushidoYu schaffte bereits Ähnliches.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!