Neunmal Skywalker: Warner und TT Games kündigen neues "LEGO Star Wars" an

In seinem nächsten LEGO-Spiel will TT Games alle bislang veröffentlichten Filme aufgreifen und in einem gigantischen "Star Wars"-Showdown zusammenführen.

Witzige LEGO-Spiele zu den "Star Wars"-Filmen gibt es bereits zuhauf. Dennoch haben Warner und Bauklotz-Spezialist TT Games bei der E3 die "LEGO Star Wars: Skywalker Saga" angekündigt. Hierfür haben die britischen Entwickler alle neun Kinofilme in ein Spiel gepackt - demnach wird auch der für Ende des Jahres anstehende "The Rise of Skywalker" versoftet, der das Ende der "Krieg der Sterne"-Trilogie mit Daisy Ridley als Nachwuchs-Jedi Rey markiert. "Mit dem Ende der Skywalker-Saga wollen wir Fans die ultimative Star-Wars-Videospielerfahrung mit dem einzigartigen Humor und Charme von LEGO bieten", verrät Lucasfilm-Vize-Präsident Douglas Reilly. Und weiter: "Die Skywalker-Saga wird ein einer epischen Vereinigung aller neun Filme der Saga alle unvergesslichen und noch unentdeckten Star-Wars-Abenteuer ins Leben rufen, während Fans den Abschluss des aktuellen Kapitels feiern."

Warner zufolge erscheint die volle Skywalker-Packung im Laufe des kommenden Jahres für PC, PS4, Xbox One und Switch.

LEGO Star Wars: Die Skywalker Saga – Offizieller E3 Ankündigungstrailer Deutsch HD German (2019)