• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Weder Ronaldo noch Messi sind die Nummer 1: Das sind die 23 besten "FIFA 23"-Spieler

FIFA 23 Wer ist der König unter den "FIFA 23"-Kickern? Und welche deutschen Profis haben es auf die vorderen Ränge der alljährlich erscheinenden Fußball-Simulation geschafft? EA schafft Klarheit.

Wie jedes Jahr veröffentlicht Electronic Arts einen aktuellen Ableger seiner Fußball-Simulationsreihe "FIFA" - diesmal am 30. September. Und wie jedes Jahr wird bereits im Vorfeld des Releases heftig über die Fähigkeiten und Werte der Top-Spieler darin diskutiert - im übrigen auch von den Profis selbst, wie sich in den Sozialen Medien nachlesen lässt.

Messi oder Ronaldo? Weder noch!

Nun hat EA die Top-23 der "FIFA 23"-Spieler veröffentlicht. Und man darf durchaus von einer Wachablösung sprechen. Denn das ewige Spitzenduo Messi und Ronaldo wurde verdrängt. Neuer König ist der erfahrene Madrilene Karim Benzema - mit 91 von 100 Gesamtpunkten. Erneut auf Platz zwei landete Robert Lewandowski. Der Pole, der mit großem Tamtam vom deutschen Rekordmeister FC Bayern zum FC Barcelona wechselte, kommt ebenfalls auf 91 Punkte, wird aber in differenzierten Einzelbereichen wie dem Passspiel etwas schwächer von den EA-Fußball-Weisen eingestuft.

Auf Platz 3: "FIFA"-Cover-Star Kylian Mbappé von Paris Saint-Germain - mit ebenfalls 91 Punkten, dicht gefolgt von Kevin De Bruyne (Manchester City) mit - nunja - 91 Punkten und Lionel Messi (PSG) mit - richtig geraten - 91 Punkten. Erst auf Platz 8 folgt Cristiano Ronaldo, der sowohl real als auch virtuell zu den großen Verlierern dieser Saison gezählt werden darf.

Erst auf den Plätzen 10 und 14 sind mit Manuel Neuer (90, FC Bayern München) und Joshua Kimmich (89, FC Bayern München) die ersten deutschen Fußballer zu finden. Auf Platz 22 landete der mehrfache Champions-League-Gewinner Toni Kroos (Real Madrid) mit 89 Punkten.

Die neuesten Inhalte zu allen Werten sind in der FIFA-Werte-Datenbank-Zentrale zu finden.

"FIFA 23" wird von EA Vancouver und EA Romania entwickelt und erscheint am 30. September weltweit für PlayStation5, Xbox Series X/S, PC, Stadia, PlayStation4 und Xbox One. Der Vorabzugriff für die "FIFA 23 Ultimate Edition"-Käufer beginnt am 27. September 2022.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!