Fanpaket und Blu-ray zu "Halloween Haunt"

Zum Heimkinostart verlosen wir ein Fanpaket mit Blu-ray und Getränkespender in Form eines Totenkopfes sowie eine weitere Blu-ray

Der Horrorspaß "Halloween Haunt" erzählt die Gänsehaut erzeugenden Erlebnisse einer Gruppe Teenager, deren Ausflug eine überraschende Wendung nimmt. Der Film ist ab 20. März 2020 digital und ab 27. März 2020 auf DVD und Blu-ray erhältlich. Zum Heimkinostart verlosen wir ein Fanpaket mit Blu-ray und Getränkespender in Form eines Totenkopfes sowie eine weitere Blu-ray. Einfach Bildpaare-Spiel lösen und gewinnen!
 

Über den Film:

Halloween 2019: Auf der Suche nach Nervenkitzel und dem besonderen Kick, entdecken die Studentin Harper (Katie Stevens) und ihre Freunde ein entlegenes Spukhaus, welches dem Besucher Schrecken und Terror verspricht. Die Aussicht auf ein Schockhighlight lässt die Teenager alle Bedenken ignorieren und sie geben ihre Handys am Eingang ab. Während in den ersten Räumen die Horror-Attraktionen und Ausstellungsstücke der neugierigen Gruppe nur ein müdes Lächeln entlocken können, wird aus dem vermeintlichen Spaß tödlicher Ernst, als in einer der Kammern ein junges Mädchen vermeintlich zu Tode gefoltert wird. Oder gehört das auch nur zum Schauspiel? Im Wissen, dass sie in eine Falle geraten sind, bleibt den Freunden nichts anderes übrig, als immer tiefer in das verschachtelte Anwesen einzudringen und einen Ausweg zu suchen. Aus dieser Hölle zu entkommen, scheint allerdings unmöglich: Jeder Raum ist gespickt mit geheimen und tödlichen Fallen. Nicht alle werden diese Nacht überleben…  
 

 

Gewinnspiel

Zum Heimkinostart von "Halloween Haunt" verlosen wir ein Fanpaket mit Blu-ray und Getränkespender in Form eines Totenkopfes sowie eine weitere Blu-ray.

 

Es muss ja nicht gerade die Piraten-Bar auf Bergisch-Tortuga sein.
Oder der düstere Emo-Bunker um drei düstere Ecken in verrufener Vorstadt.
Oder die garantiert mexikanische Cantina im Allerheiligen/Alleseelen-Modus.
Zuhause reicht völlig. Wohin man sich nämlich ein paar gute Freunde und -innen einlädt, ein gepflegtes Getränk vorbereitet (Bowle, Sangría oder was auch immer) und selbiges in den geradezu tödlich-originellen Totenkopf-Getränkespender füllt, den man dann ganz lässig und keineswegs unauffällig auf der hauseigenen Bar platziert. Das wirkt sicher, zumindest 8,5 Liter und beliebig viele Refills lang. Und wenn die Sause vorbei ist und der Geist wieder klar, einfach den raffiniert integrierten Zapfhahn abnehmen und das Köpfchen entspannt reinigen. Bis zur nächsten Party. Denn die kommt bestimmt. Beileibe nicht nur zu Halloween.

www.radbag.de

 

► Hier geht's zum Bildpaare-Spiel.

 

 

Gewinnspiel läuft bis zum 5. April 2020.

Teilnahmebedingungen