Minesweeper: Ein Spieleklassiker kehrt zurück!

Spiel Begeben Sie sich auf spannende Minensuche

minesweeper-ein-spieleklassiker-kehrt-zurueck
 Foto: Screenshot

Bei Minesweeper müssen Sie herausfinden, unter welchen Feldern Minen versteckt sind. Das Ziel ist, alle Felder aufzudecken, hinter welchen keine Minen verborgen sind. Als zusätzliche Herausforderung läuft eine Stoppuhr, sodass das Spiel auf Zeit gespielt wird.
 

Spielanleitung

Auf dem Spielfeld sind insgesamt zehn Minen versteckt, die es zu vermeiden gilt.

Klicken Sie ein Feld an, um zu sehen, ob es eine Mine ist. Wenn es eine Mine ist, ist das Spiel verloren. Ist es keine Mine, können Sie weiterspielen.
Ist ein Feld komplett leer, nachdem es geklickt wurde, ist keine Mine in der Nähe. Ist eine Zahl im Feld zu sehen, so zeigt diese Zahl an, wie viele Minen dieses Feld berührt (auch diagonal).
Vermuten Sie unter einem Feld eine Mine, so können Sie dieses mit der rechten Maustaste markieren. Das Feld wird dann orange eingefärbt und mit einer Flagge versehen.
Das Ziel ist es, so schnell wie möglich alle vorhandenen Minen zu finden und mit einer Flagge zu versehen.


Viel Spaß beim Spielen!

Jetzt Minesweeper spielen