Diebstahl am ersten Arbeitstag: Fahrer entwenden und öffnen Pakete

Blaulicht Sie konnten bisher noch nicht gefunden werden

Leipzig. 

Leipzig. Am Dienstagvormittag kam es zu einem Vorfall, bei dem zwei Männer mit der von ihnen auszuliefernden Ware verschwanden.

 

Erster Tag bei Versandunternehmen

Zwei Fahrer im Alter von 29 und 31 Jahren rumänischer Abstammung, die den ersten Tag für ein Versandunternehmen ausliefern, beschließen gemeinsam, ihre Tour zu unterbrechen und die ihnen anvertrauten Pakete zu öffnen. Zu diesem Zweck verließen sie mit ihren beiden Fahrzeugen die ihnen zugewiesene Route in unbekannte Richtung, öffneten diverse Pakete und verließen anschließend die Fahrzeuge in unbekannte Richtung.

 

Stehlschaden von rund 8.000 Euro

Beide Fahrzeuge konnten einige Stunden später durch das Unternehmen geortet werden. Von den beiden Fahrern fehlt jede Spur. Es entstand ein Stehlschaden von etwa 8.000 Euro. Das Polizeirevier Leipzig-Nord hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Verletzung des Postgeheimnisses aufgenommen.

  Newsletter abonnieren

Euer News-Tipp an die Redaktion