13-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Polizei Auto fuhr auf Fahrrad auf

13-jaehriger-bei-unfall-schwer-verletzt
Foto: Harry Härtel

Claußnitz. Auf der Burgstädter Straße fuhr am Dienstagmorgen ein PKW auf ein Fahrrad auf. Am Unfall war eine Frau und ein 13-jähriges Kind beteiligt, die gegen 7:15 Uhr in Richtung Altmittweida unterwegs waren. Die 34-Jährige PKW-Fahrerin fuhr auf den vor ihr fahrenden 13-jährigen Radfahrer auf.

Wie die Polizeidirektion Chemnitz mitteilte, erlitt der Junge bei dem Unfall schwere Verletzungen. Weitere Informationen zum Unfallhergang liegen noch nicht vor. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf insgesamt 3.000 Euro.