20 Jahre Jugendfeuerwehr

Jubiläum Junge Kameraden erhalten sportliches Geschenk

20-jahre-jugendfeuerwehr
Foto: Wieland Josch

Lichtenberg. Als die Jugendfeuerwehr der Gemeinde Lichtenberg im Jahr 1997 gegründet wurde, war keines der heutigen zehn Mitglieder bereits geboren. Die aktuelle Jugendwehrleiterin Diana Böhme (l.) trat mit zehn Jahren 1998 in die Wehr ein und blieb ihr treu. Das vermittelt sie an ihre Schützlinge.

Zur Feier des 20jährigen Jubiläums an der Gründungsstätte, dem Gasthof Weigmannsdorf, kamen viele Gäste, vor allem natürlich von den Freiwilligen Feuerwehren, aber auch Bürgermeisterin Steffi Schädlich (2. von links), die im Namen der Gemeinde den Jungkameraden einen Gutschein für eine sportliche Reise nach Dresden überreichte. Und André Lichtenberger (rchts), Handwerker und nicht nur durchseinen Nachnamen seinem Wohnort eng verbunden, schenkte nebenfrischen T-Shirts nagelneue Jacken, mit denen auch optisch etwas hergemacht wird. Alles Gute für wenigstens die nächsten 20 Jahre, bleibt da nur noch zu wünschen.