300 verschiedene Kurse an der Volkshochschule

Programm Start in das neue Semester

300-verschiedene-kurse-an-der-volkshochschule
Foto: Tomaz Levstek/Getty Images

Mittweida. Die Volkshochschule Mittelsachsen startet mit einem abwechslungsreichen Programm in das Herbst-/Wintersemester: In den kommenden Monaten finden rund 300 Kurse und Veranstaltungen aus den Bereichen Sport und Gesundheit, Sprachen, Computer, Kunst und Kultur sowie Gesellschaft in Mittelsachsen statt.

Insgesamt acht neue Dozenten bereichern das Team ab diesem Semester. Das gesamte Programm kann im Internet angesehen werden, darüber hinaus liegt es in vielen öffentlichen und privaten Einrichtungen des Landkreises in gedruckter Form aus.

Etwas Neues lernen, kreativ tätig werden?

"Wir bieten viele Möglichkeiten, Freizeit sinnvoll zu gestalten, sich gesund zu halten, etwas Neues zu lernen oder kreativ zu sein", so Leiter Eyk Sensel. "Darüber hinaus führen wir Kurse zur beruflichen Weiterbildung durch und leisten mit manchen Themen ganz praktische Lebenshilfe. Die Qualität aller Angebote ist durch ein anerkanntes Zertifikat vom TÜV Thüringen ausgezeichnet."

Die Kurse der Volkshochschule sind in der Regel für alle Altersgruppen offen. Ein neues Logo weist auf eigens für Familien, Kinder und Jugendliche konzipierte Angebote hin.

Weitere Infos und Anmeldung: www.vhs-mittelsachsen.de.