• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Corona aktuell: 3G-Regelung in Mittelsachsen wieder aufgehoben

Corona Auch Pflicht zur Kontakterfassung fällt wieder weg

Region. 

Region. In Mittelsachsen gelten seit Donnerstag, den 23. September, neue Corona-Regeln - unabhängig der neuen Corona-Schutz-Verordnung. Hintergrund ist, dass der Landkreis seit fünf Tagen eine Inzidenz unter 35 aufweist. Heute liegt dieser Wert bei 31,5.

Regelung unter anderem für Innengastronomie

Damit wird die sogenannte 3G-Regel - geimpft, getestet oder genesen - und die Pflicht zur Kontakterfassung in vielen Bereichen aufgehoben. Dies betrifft so zum Beispiel die Innengastronomie, aber auch Freizeit- und Kulturstätten oder den Sport im Innenbereich.