• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

54. Stadt- und Haldenfest in Brand-Erbisdorf trotz Nässe ein voller Erfolg

Volksfest Stars, Musik und ganz viel Kuchen

Brand-Erbisdorf. 

Brand-Erbisdorf. Der Kuchen, den die Mitglieder der Landfrauen und des Seniorenclubs Langenau gebacken haben, scheint auch Schlagersänger Uwe Busse (Foto) geschmeckt zu haben. Der Mann, auf dessen Konto unzählige Hits gehen, die er für sich selbst, aber auch für andere Größen der Szene geschrieben hat, war der Stargast auf dem 54. Stadt- und Haldenfest, das am vergangenen Wochenende auf der Brand-Erbisdorfer Reußenhalde stattfand. Das überaus nasse Wetter am Samstag konnte dabei die gute Laune nicht trüben. Vielmehr waren alle Gäste begeistert davon, dass endlich wieder ein Volksfest in unverfälschter Form stattfinden konnte. Dabei sorgten das Andreas-Gabalier-Double Kevin oder die Band "Blue Effekt" für krachend-gute Stimmung unterm Zeltdach. Die Organisatoren vom Stadtverein Brand-Erbisdorf waren einfach nur glücklich, dass alles so gut klappte.



Prospekte