• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Abendmusik zum 328. Geburtstag von Bach in Freiberg

Konzert Der Thüringische Akademische Singkreis tritt auf

Freiberg. 

Freiberg. Der Thüringische Akademische Singkreis (TASK) wird am Donnerstag, den 28. Juli im Freiberger Dom zu erleben sein. In der traditionellen donnerstäglichen Abendmusik stehen passend zum 328. Geburtstag von Johann Sebastian Bach an diesem Tag, Werke dieses wohl größten aller Komponisten, auf dem Programm. Der Kammerchor singt seine virtuose doppelchörige Motette "Singet dem Herrn ein neues Lied". Domorganist Albrecht Koch bietet flankierend an der Großen Silbermann-Orgel Orgelstücke Bachs. Umrahmt werden diese von Chormusik von Louis Spohr, Johann Christoph Bach und Eriks Esenvalds.

Kammerchor sehr bekannt

In den mehr als 50 Jahren seines Bestehens hat sich der Kammerchor TASK weit über die Grenzen Mitteldeutschlands hinaus einen Namen als hervorragender Interpret alter, romantischer und neuer Chormusik gemacht. Konzertreisen führen das Ensemble mittlerweile regelmäßig in alle Landesteile der Bundesrepublik, unter anderem in die Elbphilharmonie Hamburg, sowie vereinzelt auch ins Ausland. Die eindrucksvollen Konzerte des TASK wurden bereits mehrfach vom Rundfunk mitgeschnitten und sind neben den auf CD eingespielten Werken regelmäßig im Radio zu hören. Die aus allen Teilen Deutschlands kommenden Sängerinnen und Sänger freuen sich sehr unter Leitung von Jörg Genslein ihr erarbeitetes Programm präsentieren zu dürfen und somit die Kultur endlich wieder lebendig zu gestalten.

Informationen zum Konzert

Eintrittskarten sind zu 9 Euro/ ermäßigt 7 Euro erhältlich. Vorverkauf unter anderem im Freiberger Domladen sowie online unter www.reservix.de. Abendkassenzuschlag 1 Euro je Ticket.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!