• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Abkühlung für die Helfer

Motorsportwochenende Viele Aufgaben von Freiwilligen übernommen

Am Sonntagabend nach dem letzten Rennen konnten auch die vielen Sachsenring-Helfer durchatmen. Denn das Wochenende war auch dank der Hilfe von weit über Tausend Freiwilligen ein Erfolg. Der Förderverein Sachsenring, der allein rund 700 Helfer für Zugangskontrollen, Parkplätze, Shuttleservice und andere Aufgaben gestellt hatte, lud sogar zur Erfrischung ein, was der Vorsitzende Rudi Stößel und Hohenstein-Ernstthals Ex-Oberbürgermeister Erich Homilius nutzten. Der Pool aus knapp 100 Bierkästen war eine spontane Idee, die sogar einen Star anlocken sollte. Doch mit dem erhofften Besuch von Rennfahrer Jonas Folger klappte es diesmal nicht, doch die Fördervereins-Leute wollen sich kommendes Jahr wieder etwas Ähnliches einfallen lassen. Am kommenden Samstag findet auch wieder die Dankeschön-Veranstaltung für alle Helfer im Festzelt an der Start-Ziel-Gerade statt.



Prospekte