Achtung, Pendler! Kein Zugverkehr zwischen Mittweida und Chemnitz

Verkehr Teilweise verkehrt ein Schienenersatzverkehr

Mittweida. 

Mittweida. Bereits seit dem gestrigen Donnerstag sind auf der Strecke zwischen Mittweida und Chemnitz keine Züge mehr unterwegs. Aufgrund von kurzfristigen Baumaßnahmen am DB-Netz und der daraus resultierenden Streckensperrung kann die Verbindung zwischen Chemnitz Hauptbahnhof und Döbeln bzw. zwischen Chemnitz Hauptbahnhof und Elsterwerda/Riesa nicht vollständig bedient werden. Auch die Chemnitzbahn C14 Richtung Mittweida ist von der Sperrung betroffen. Es wird mitunter ein Schienenersatzverkehr bereit gestellt, der aufgrund der Kurzfristigkeit allerdings nicht zu jeder Zeit garantiert werden kann. Ein erneuter Blick in den Fahrplan lohnt sich somit, um wie gewünscht am Ziel anzukommen. Voraussichtlich wird die Sperrung vorerst bis zum Samstagabend (12. Oktoner) anhalten.