Adventskonzerte des Bergmusikkorps Saxonia in Freiberg

musik Restkarten noch im VVK erhältlich

Freiberg. 

Freiberg. Die Weihnachtszeit hat Einzug in der Silberstadt gehalten. Festlich geschmückt sind die Gassen, der Christmarkt lädt zum Verweilen und weihnachtliches Flair liegt in der Luft. Für die Musiker des Freiberger Bergmusikkorps ist der Advent 2022 etwas ganz besonders. Denn nach der fast dreijähriger Zwangspause folgen endlich wieder die langersehnten Paraden und Konzerte zur Vorweihnachtszeit.

 

Adventskonzert in der Nikolaikirche

Am dritten Adventswochenende findet der aus Musikersicht Höhepunkt einer jeden Advents- und Weihnachtszeit statt. Der Verein lädt zu seinen Adventskonzerten in die Freiberger Nikolaikirche. Am 10. und 11. Dezember 2022 jeweils 16 Uhr ist es soweit. Unter der Leitung von Bergmusikmeister Jens Göhler wurde ein Programm mit weihnachtlichen Melodien aus nah und fern zusammengestellt. Auch der musikalische Nachwuchs ist wieder mit von der Partie. Thomas Haase wird dabei sein Debüt als neuer musikalischer Leiter des Vereinsnachwuchses haben.

 

Noch Konzertkarten erhältlich

Aktuell sind noch Restkarten, insbesondere für die Veranstaltung am Sonntag, erhältlich. Diese gibt es entweder in der Freiberger Tourist-Information am Schloßplatz, an allen Reservix-Vorverkaufsstellen sowie online. Kurzentschlossene haben die Möglichkeit, Restkarten an der Abendkasse, jeweils eine Stunde vor Konzertbeginn zu erwerben.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!