Alte Kennzeichen wieder da

Landkreis Nummernschilder HOT, GC und WDA stehen zur Verfügung

Die ersten neuen "Altkennzeichen" sind bereits weggegangen wie die sprichwörtlichen warmen Semmeln. Heiß begehrt war passend zum aktuellen Kinofilm mit James Bond auch "HOT - 007". Dieses Kennzeichen sicherte sich Petra Weinhold. "Ich arbeite seit 18 Jahren beim Schilderdienst neben der Zulassungsstelle in Glauchau", berichtete die Hohenstein-Ernstthalerin, die sich das begehrte Schild rechtzeitig reservierte.

Wie Daniela Gehlhaar, Sachgebietsleiterin Fahrerlaubnis- und Kfz-Zulassungsbehörde informiert, können für den Landkreis Zwickau seit wenigen Tagen die neuen Altkennzeichen GC, HOT und WDA beantragt und ausgegeben werden. "Auch die Reservierung von Wunschkennzeichen ist persönlich oder telefonisch möglich." Lars Kluge, Oberbürgermeister der Stadt Hohenstein-Ernstthal Lars Kluge hat sich bereits sein Wunschkennzeichen HOT-LK 1 gesichert. Sein Amtsvorgänger Erich Homilius, der sich massiv für die Wiedereinführung der Kennzeichen mit einem stärkeren Regionalbezug stark gemacht hatte, wird als Ruheständler zukünftig mit dem Kennzeichen HOT-EH 1 unterwegs sein.