• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Anmeldungen sind noch möglich

Musikschule Neues Schuljahr vorbereitet

Freiberg. 

Das alte Schuljahr ging an der Musikschule Mittelsachsen mit vielen guten und sehr guten Prüfungsleistungen zu Ende. 123 Schülerinnen und Schüler stellten sich den Anforderungen in den unterschiedlichen Stufen. Vor einer fachkundigen Jury, die aus Schulleiterin beziehungsweise deren Stellvertreterin sowie jeweils zwei Fachlehrern bestand, mussten die jungen Musiker ihr Können unter Beweis stellen. Nun aber laufen bereits die Vorbereitungen für das neue Schuljahr auf Hochtouren. Da heißt es: neu angemeldete Schüler den einzelnen Pädagogen zuzuordnen, Unterrichtsräume einteilen, Absprachen mit den Eltern treffen und noch vieles mehr. Eine besondere Schwierigkeit an einer Musikschule ist, dass die Unterrichtszeiten mit den Stundenplänen der Schüler koordiniert werden müssen. Noch ein kleiner Tipp: Falls noch jemand im neuen Schuljahr eine Ausbildung an der Musikschule beginnen möchte, der sollte sich ganz schnell noch um einen Platz bemühen. Zu den Möglichkeiten und Konditionen geben die Sekretariate an den einzelnen Standorten gern Auskunft. Freiberg: 03731 798130; Flöha 03726 4832; Mittweida: 03727 602700 und Döbeln: 03431 608608. E-mail für alle Standorte: musikschule@kultur-mittelsachsen.de.



Prospekte