• Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Vogtland

Anstoss für Rundes Fussball-jubiläum

Mit Horst Linder, Günther Frank und Werner Ackermann (v.l.) haben drei einstige Aktive des Oberlungwitzer Sportvereins den Ehrenanstoß eines besonderen Spieles vorgenommen. Die Partie zwischen Oberlungwitz und Gersdorf war laut Statistik das 1000. Spiel des 1972 ins Leben gerufenen Altherrenteams des OSV. Horst Linder, der in 573 Spielen 367 Tore erzielte, ist der erfolgreichste Angreifer des Teams. Obwohl er schon seit einigen Jahren nicht mehr mitspielt, kümmert er sich noch mit viel Engagement um die Platzpflege beim OSV. Werner Ackermann hat mit 574 Spielen die meisten Partien für die Mannschaft bestritten, die einst von Günther Frank ins Leben gerufen wurde. Das Jubiläumsspiel gegen Gersdorf endete mit einem 2:1-Sieg der Gastgeber, deren ältester aktiver Spieler derzeit Klaus Bauer mit 63 Jahren ist.