Ansturm übertrifft Erwartungen

Ausstellung Verein zieht positives Fazit

Die Verantwortlichen des Modelleisenbahnclubs freuen sich über ein riesiges Besucherinteresse. Am letzten Wochenende waren 1047 Besucher in der Annaparkhütte in Meerane. "Damit wurden unsere Erwartungen wieder einmal mehr als erfüllt", sagt Vereinschef Jörg Kiesling. Er berichtet, dass die meisten Gäste zwischen zwei und drei Stunden in der "Hütte" bleiben. Zu den Besuchermagneten gehört dabei die H0-Clubanlage, auf der es neben einem Trabant-Zug und einer Trabant-Produktionsstätte viele weitere neue "Hingucker" gibt. Dazu gehören unter anderem der neu gestaltete Bereich mit Sportplatz und Umfeld der Kirche. "Es gibt viele Gespräche, in denen unsere Mitglieder über die Entstehungsgeschichte der einzelnen Abschnitte berichten können", sagt Kiesling. Am heutigen Samstag und am morgigen Sonntag stehen die Türen der Annaparkhütte noch einmal offen. Geöffnet ist jeweils zwischen 9.30 und 18 Uhr.