Asyl Flüchtlinge nun in der Notunterkunft

Ende vergangener Woche sind die ersten Flüchtlinge in der Erstaufnahmeeinrichtung in der Wettiner Kaserne in Frankenberg eingetroffen.

Eingerichtet wurden dort 300 Plätze statt der ursprünglich geplanten 400. Die Notunterkunft untersteht der Landesdirektion und wird vom DRK-Kreisverband Hainichen-Döbeln betrieben.