Auf den Spuren von Freibergs Vergangenheit

Geschichte Sonderausstellung im Stadt- und Bergbaumuseum

auf-den-spuren-von-freibergs-vergangenheit
Die Mitarbeiter des Stadt- und Bergbaumuseums laden zum Besuch ein. Foto: Wieland Josch

Freiberg. Wer während des Bergstadtfestes einmal eine kleine Auszeit braucht und diese zudem noch sinnvoll nutzen möchte, dem sei ein Besuch des Stadt- und Bergbaumuseums empfohlen.

Hier kann man eintauchen in Freibergs hochinteressante Geschichte von den Anfängen bis in die Gegenwart. Eine spannende Sonderausstellung lockt außerdem an, denn sie beschäftigt sich mit den großen Industrie- und Gewerbeschauen, welche 1896 und 1912 in der Silberstadt abgehalten wurden, und von deren Ausstattung und Glanz sich manche Messe der Gegenwart eine Scheibe abschneiden könnte.