Ausstellung bereichert Veranstaltung

Immobilien Azubis informieren sich

Freiberg. 

Wer am kommenden Samstag, den 21. November den Berufsinformationstag im BSZ "Julius Weisbach" besucht, der kann dort eine kleine, aber sehr interessante Ausstellung des Verbandes der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Sachsen besichtigen. Am Montag dieser Woche ist sie aufgebaut worden und bleibt noch bis Ende nächster Woche im 2. Obergeschoss des Hauptgebäudes stehen. Zur Eröffnung erläuterte Thomas Hesse, Referent für Marketing, Kommunikation und Bildung beim vdw, vor den Immobilienkaufmann/frau-Auszubildenden des 2. Jahrgangs die Ausstellung zur Imagekampagne. "Wir wollen damit zeigen, dass wohnen nicht nur wohnen ist, sondern noch viel mehr", so Hesse. Dargestellt wird das vielfältige Engagement der Wohnungsunternehmen, von der Erhaltung schützenswerter Häuser über die Entwicklung von Wohnquartieren und dem richtigen Umfeld unter Einbeziehung des Umweltschutzes bis zur Investition in Wohnqualität.