• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

B 173 mit Hakenkreuz beschmiert

Straftat Kriminalpolizei Chemnitz hat Ermittlungen aufgenommen

Oberschöna. 

Oberschöna. Am gestringen Mittwoch haben Unbekannte im Laufe des Vormittags auf der B 173 in Richtung Freiberg ein Hakenkreuz in der Größe von einem Meter mal einem Meter angebracht.

Nach Informationen der Polizeidirektion Chemnitz hat das Dezernat Staatsschutz der Chemnitzer Kriminalpolizei die Ermittlungen wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen zum Fall aufgenommen.



Prospekte