Backe, backe 1000 Brote

Bäckerei Möbius Logistik bestimmt den Produktionsablauf

backe-backe-1000-brote

Oederan. Rund 1000 Brote backen Roy Zessner (Foto l.) und Jens Quandt in einer Schicht in der Bäckerei Möbius in Oederan. Zwischen 18 und 19 Uhr beginnen sie mit dem Brotbacken, kurz nach Mitternacht muss alles fertig sein.

Der Grund ist ein einfach: Die Bäckerei Möbius hat wie früher nicht mehr nur ein Geschäft, wo früh das frische Brot und die Brötchen in den Regalen liegen müssen, sondern fast 50 Filialen in 20 Orten zwischen Dresden und Zwickau, zwischen dem Erzgebirge und Leipzig. Auf neun Touren von Montag bis Sonnabend und fünf an Sonntagen werden die Geschäfte mit dem knusprig frischen Brot und den anderen Waren beliefert.

Es ist also die Logistik, die wesentlich den Produktionsablauf bestimmt. Und das Unternehmen hat ein Gespür für soziale Themen. Jüngstes Beispiel: Die gemeinsame Blutspendeaktion mit dem DRK. Für die Spender gab es zum Dank einen Imbiss und einem Brotlaib mit einem Herz.