Bau Auftrag für Stadthaus vergeben

Frankenberg. 

Der Frankenberger Stadtrat hat jüngst den Auftrag für den Rohbau des künftigen Stadthauses vergeben. Den Zuschlag erhielt die Firma Krause & Co. aus Neukirchen-Adorf, die mit rund 470.000 Euro das preisgünstigste Angebot abgegeben hatte. Dir Firma wird den Rohbau bis zur Oberkante Bodenplatte ausführen. Auf dem Areal des ehemaligen Hotels "Zum Roß" wurden in den vergangenen Wochen unter anderem archäologische Erkundungen durchgeführt. Im neuen Stadthaus ist im Erdgeschoss eine Gewerbefläche vorgesehen. Des Weiteren wird das Stadtarchiv ins Haus einziehen. Auch Bibliothek und Kinderbibliothek finden hier ein Domizil.