Bauern retten Scheune vor Vollbrand

Polizei Traktor in Scheune gerät in Brand

Burgstädt. 

Burgstädt. Am Sonntagabend gegen 18.30 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Scheunenbrand auf den Steilen Weg nach Mohsdorf gerufen. Bei Ankunft stand ein Traktor vor der Scheune in Vollbrand. Umgehend wurde mit der Brandbekämpfung begonnen und der Traktor mit Schaum gelöscht.

Durch das schnelle Eingreifen der Bauern, die den Brand bemerkt haben und den Traktor noch ins Freie bringen konnten, wurde schlimmeres verhindert. In der Scheune befanden sich zu dem Zeitpunkt ungefähr 70 Tiere. Es wurde niemand verletzt.

Zur Brandursache und zum Sachschaden konnten noch keine Angaben gemacht werden.