Beamten stellen Kleintransporter-Dieb

Polizei Zuvor beschädigte der 37-Jährige ein Fahrzeug in Döbeln

beamten-stellen-kleintransporter-dieb
Foto: Harry Härtel

Döbeln/Waldheim. In Waldheim konnte gestern Nachmittag ein mutmaßlicher Autodieb festgenommen werden. Die Polizei war am Mittag auf ihn aufmerksam geworden, als die Fahrerin eines Renault berichtete, dass er ihr Fahrzeug auf der Gabelsbergerstraße in Döbeln beschädigt hatte. Wenig später soll er dann einen VW Crafter gestohlen haben, bei dem noch die Zündschlüssel steckten.

Kaum zwei Stunden später konnte der 37-jährige Täter dann aber in Waldheim festgenommen werden, nachdem die Beamten das Fahrzeug in der Hainichener Straße gefunden hatten. Nach ersten Maßnahmen wurde er allerdings wieder aus der Dienststelle entlassen. Es wird wegen des Verdachts auf Sachbeschädigung und Diebstahl ermittelt.