• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Westsachsen

Berthelsdorf feiert gleich doppelt

Event Dorf- und Feuerwehrfest im August

Berthelsdorf. 

Berthelsdorf. Zum Dorf- und Feuerwehrfest im Lunzenauer Ortsteil am 3. und 4. August wird diesmal erstmals ein Flohmarkt veranstaltet. Interessierte Verkäufer können ihre Sachen am Samstag zwischen 14 und 18 Uhr an ihrem Stand anbieten. Vorwiegend werden Kinderbekleidung sowie Spielzeug und Zubehör im Angebot sein. Eine Reservierung des Standes ist unter Email: Silkewi74@web.de noch möglich.

Gleichzeitig begeht der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Berthelsdorf sein 20-jähriges Jubiläum an diesem Wochenende. Der Förderverein unterstützt die Arbeit der Feuerwehr und hofft auch in diesem Jahr auf einen guten Erlös aus der Tombola. "Wir finanzierten im letzten Jahr aus den Erlösen von 2016 und 2017 die Malerarbeiten sowie den Einbau einer Akustikdecke in den Schulungs- und Mehrzweckraum am Sportplatz im Wert von 4000 Euro. Das Geld haben wir über zwei Jahre gesammelt", berichtet Thomas Geißler, stellvertretender Chef des Fördervereins.

Freibieranstich am Freitag und ein buntes Programm am Samstag

Am Freitag wird das Fest durch den Bürgermeister mit einem Freibieranstich ab 20 Uhr und Diskoklängen eröffnet. Am Samstag treffen sich alle Besucher an einer Kaffeetafel und lassen sich den hausgebackenen Kuchen schmecken. Für die Kinder gibt es Spiel und Spaß in einer Hüpfburg sowie Abwechslung an einer Schießbude und beim Preisschießen. Das Abendprogramm wird von der Band "Crubbits" und der Disko "Limes" gestaltet. Höhepunkt in den Abendstunden wird der Auftritt der Milkauer Schalmeien sein.



Prospekte