Besinnlichkeit hält im Museum Einzug

Ausstellung Historische Puppen und künstlerische Arbeiten in Frankenberg

besinnlichkeit-haelt-im-museum-einzug
Das Frankenberger Bilderbuch Winter von Dana Därr ist ein Gemälde, das in diesem Jahr entstand. Foto: Ulli Schubert

Frankenberg. Unter dem Motto "Winterzeit - Weihnachtszeit - Zeit der Besinnlichkeit" werden am 3. Dezember um 14 Uhr im Museum Rittergut zwei sehenswerte Ausstellungen eröffnet.

Im Erdgeschoss können sich die Besucher auf eine Vielzahl historischer Puppen freuen, die mit Unterstützung des Heimatvereines Frankenberg ihren Platz leihweise im Museum gefunden haben. Im zweiten Obergeschoss erwartet die Betrachter eine Ausstellung der Leo-Lessig-Kunst-Stiftung zum winterlichen Thema. Hier werden neben Bildern aus dem Besitz der Stiftung auch Arbeiten der Frankenberger Künstler Uwe Bayer, Dana Därr, Olaf Sporbert und Dietmar Weickert präsentiert.

Diese Ausstellung von Werken Frankenberger Künstler im Museum ist mittlerweile zu einer schönen Tradition geworden.

Gleichzeitig mit Ausstellungsbeginn öffnet auch der "Lebendige Adventskalender" des Kunst- und Kulturvereines Frankenberg sein drittes Kalendertürchen. Beide Ausstellungen können bis zum 21. Dezember 2017 und vom 10. Januar bis 25. März 2018 besichtigt werden. Infos unter: www.museen-frankenberg.de