Besondere Einblicke in den Freiberger Dom

Führung Voranmeldung ist erforderlich

Freiberg. 

Wer sich fit genug fühlt, kann am kommenden Samstag ab 15 Uhr an einer außergewöhnlichen Veranstaltung teilnehmen. Dann findet im Freiberger Dom eine Themenführung statt, bei der es hinauf bis zum Dachstuhl und den Glocken des historischen Bauwerks geht. Da die Teilnehmerzahl für diese exquisite Exkursion begrenzt ist, müssen sich Interessenten vorher zwingend anmelden. Dies kann man im Domladen Freiberg (Telefon-Nummer 03731/22598) oder per Mail an verkauf@freiberger-dom.de.

Das Ticket kostet 6 Euro (ermäßigt 5 Euro). Jana Tschapek vom Dom-Büro für Musik und Tourismus wirbt für einen Besuch des Freiberger Doms. "Allein die gewaltigen Balken des Dachstuhles, die seit 500 Jahren unbeschadet das fünf Etagen hohe Satteldach des Domes tragen und die Konstruktion der Sparren flößen einem Respekt ein. Es ist beeindruckend, wenn man sich vorstellt, wie damals mit einfachen Mitteln und ohne moderne Technik gebaut wurde", sagt die Mitarbeiterin.