Bewerbungszeitraum für Technikerausbildung startet

Bildung Schuljahr beginnt am 13. August

bewerbungszeitraum-fuer-technikerausbildung-startet
Das Fachschul-Gebäude auf dem BSZ-Gelände. Foto: Wieland Josch

Freiberg. Mit dem Beginn des kommenden Schuljahres am 13. August besteht an der Fachschule für Technik am Beruflichen Schulzentrum "Julius Weisbach" Freiberg wieder die Möglichkeit, eine Ausbildung zum Staatlich geprüften Techniker in den Fachrichtungen Bergbautechnik, Bohrtechnik und Geologietechnik zu beginnen.

Schnupperkurs am 8. Februar

Bewerbungen für alle drei Fachrichtungen werden ab sofort gerne entgegen genommen. Interessenten sollten dabei auf dem Anmeldebogen einen Erst- und einen Zweitwunsch angeben, da die Klassenbildung nach Maßgabe der Schulbehörde eventuell optimiert werden muss. Bewerbungsstichtag ist der 30. April.

Für alle, die sich für einen dreijährigen Bildungsgang zum Abitur interessieren, besteht die Möglichkeit, am 3. Februar in der Zeit von 10 bis 13 Uhr an Informationsveranstaltungen sowohl in Freiberg als auch am Standort Flöha teilzunehmen. Am 8. Februar folgt ein Schnupperkurs.