• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Brückenbau vor Vollendung

Hochwasserschutz Brücke am Auenweg in Frankenberg steht

Frankenberg. 

Mitte August soll der Ersatzneubau der Fußgänger- und Radfahrerbrücke über die Zschopau im Zuge der Erneuerung des Auenwegs freigegeben werden, wie aus dem Bauamt der Stadt verlautbarte. Die Mitarbeiter der Firma Krause arbeiteten noch an den seitlichen Brückenkappen, an denen später das Geländer befestigt wird. Auf Lichtenauer Seite der Brücke wird danach der Radweg bis zum Dammweg Richtung Lichtenau verlängert. Aufgrund des Hochwassers am 10. Januar diesen Jahres mussten beschädigte Bauwerkssicherungen erneuert werden. In der Folge kam es zu Verzögerungen im Bauablauf.

Auf Frankenberger Seite laufen die Hochwasserschutzmaßnahmen der Landestalsperrenverwaltung noch bis zum Sommer 2016. Daher werde die Brücke auf dieser Seite vorerst nur provisorisch angeschlossen. Im Sommer des kommenden Jahres erfolge dann die komplette, dauerhafte Anbindung.

Die Auenbrücke wird auch bei der Gestaltung der Landesgartenschau mit einbezogen.



Prospekte