Brand-Erbisdorf: 20. Oldtimertreffen im Juni

Vorschau Stadtverein feiert im Sommer Jubiläum des bewährten Treffens

brand-erbisdorf-20-oldtimertreffen-im-juni
Oldtimertreffen in Brand-Erbisdorf überrascht mit witzigen Kreationen. Foto: Wieland Josch/Archiv

Brand-Erbisdorf. Der Stadtverein Brand-Erbisdorf hatte bereits im vergangenen Jahr ein Jubiläum zu organisieren, nämlich das 50. Stadt- und Haldenfest. Mit Schlagerstar Olaf Berger war damals ein besonderer Höhepunkt zu erleben, und drum herum hatten die Veranstalter von Verein und Stadt ein tolles Programm für die ganze Familie gestrickt, welches großartig beim Publikum ankam.

Oldtimertreffen im Juni

2018 nun steht ein weiteres Fest mit Jubiläumscharakter vor der Tür. Am 16. und 17. Juni findet das 20. Oldtimertreffen statt. "Das ist eigentlich unser ureigenstes Vereinsfest", erzählt Hans-Jürgen Fischer, Vorsitzender des Stadtvereins. Schnell hat sich dieses Treffen zum populärsten seiner Art in der Region entwickelt, was sicher auch an der tollen Organisation durch den Verein liegt. Zum Jubiläum werden sicher noch einmal mehr Fahrzeuge älterer Bauart zum Brand-Erbisdorfer Markt rollen als sonst schon.

Und am Sonntagvormittag erwartet das Publikum wieder eine musikalische Überraschung. So viel kann jetzt schon gesagt werden: Alte Bekannte haben sich angesagt und es wird humorvoll zugehen. Und natürlich werden die Autos, Busse, Lastwagen oder Motorräder wieder der Blickfang des Treffens sein.