Brandstiftung in Flöha: Wohnanhänger vollständig niedergebrannt

Feuerwehr Zeuge härt Knallgeräusche und beobachtet Unbekannten

Flöha. 

Auf einem Parkplatz in der Oberen Güterbahnhofstraße ist in der Nacht zu Freitag ein abgestellter Wohnanhänger in Brand geraten und vollständig niedergebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und hat die Ermittlungen aufgenommen. Ein Zeuge hatte gegen 23.50 Uhr Knallgeräusche gehört und die Chemnitzer Rettungsleitstelle informiert, nachdem er das Feuer bemerkte. Er beobachtete dabei einen Unbekannten, der sich in der Nähe des Brandes aufhielt und anschließend davonging. Weitere Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Mittweida unter 03727 9800 entgegen.