• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Carolin Bachmann (AFD): "Für die Stärkung und Förderung der traditionellen Familie"

Wahl Die 33-Jährige ist Investmentfondskauffrau

Carolin Bachmann (33) kandidiert für die AFD. Sie ist Investmentfondskauffrau und hat Bachelor of Arts B.A. (Betriebswirtschaft). Sie lebt in Familie und hat ein Kind. Ihr Geburtsort: Freiberg (Sachsen).

Warum bewerben Sie sich um ein Mandat für den Bundestag?

Beim Rückblick auf die letzten Jahre sehe ich: steuergeldverschlingende Bankenrettung, unkontrollierte Masseneinwanderung, planlose Energiewende und absurde Klimagesetze. Andererseits haben wir weltweit die höchste Steuer- und Abgabenlast. Ich bewerbe mich um ein Mandat, um die Probleme dort lösen zu können wo sie entstanden sind und unsere Bürger von der steigenden Steuer- und Abgabenlast zu befreien.

Was brennt Ihnen besonders unter den Nägeln? Was möchten Sie in Ihrem Wahlkreis verändern?

Ich bin als Jugendliche zur Ausbildung und zum Studium nach Frankfurt am Main gegangen und habe insgesamt 9,5 Jahre in den im Moment wirtschaftlich stärkeren alten Bundesländern gelebt. Ich bin Gott sei Dank zurück in die Heimat gekehrt. Damit die Entscheidung "nach Hause zu kommen", auch anderen einfacher fällt, möchte ich mich für mehr Wirtschaftsförderung, die Bewahrung unserer regionalen Kultur, eine bessere finanzielle Ausstattung der Kommunen für die Daseinsvorsorge unserer Bürger, den Ausbau der Infrastruktur einsetzen.

Wofür wollen sie sich auf Bundesebene besonders engagieren?

Für die Stärkung und Förderung der traditionellen Familie aus Vater, Mutter und Kindern. Für solide Staatsfinanzen und einen starken Mittelstand. Für eine sichere Energieversorgung. Für die Einhaltung unserer Gesetze und Werte.

Wie wird sich die Bundesrepublik in vier Jahren verändert haben?

Meine Vision ist ein starkes, friedliches und kinderfreundliches Land mit guter medizinischer Versorgung, guter Bildung, technologischen Innovationen und leistungsfähiger Infrastruktur. Deutschland wird ein Land sein, in dem Leistung sich lohnt. Deutschland wird ein Land sein, in dem Familien gut und sicher leben, Recht und Ordnung herrscht und unsere christlichen Werte und unsere Kultur gelebt wird. 

Hier geht es zu den anderen Kandidaten des Wahlkreises Mittelsachsen.