Cosplay und Cut-Out live erleben

Ferien Spannende Angebote bei den Sehenswerten Drei

cosplay-und-cut-out-live-erleben
Beim Cosplay kann man sich in den Helden seines Lieblings-Comic oder Manga verwandeln. Foto: Ulli Schubert

Augustusburg. Wohl dem, der sich auf Urlaub oder Ferien freuen kann. Die Schulkinder können das von Tag zu Tag mehr und auch die der Angebote zur Feriengestaltung häufen sich. So sind auf Schloss Augustusburg neben den bisher sehr beliebten Manga-Zeichenworkshops in den Sommerferien mehrere Cosplay-Workshops geplant.

Am heutigen Samstag den 16. Juli, gibt es eine Einführung in die Anime- und Manga-Szene sowie in die Welt des Cosplays, wie sie derzeit auch in der aktuellen Sonderausstellung zu erleben ist. Behandelt werden unter anderem der Ursprung der Szene, die Entwicklung bis heute, die Besonderheit der Community und es wird erklärt, was Neulinge oder Außenstehende wissen sollten.

An den folgenden Tagen werden dann verschiedene Materialien ausprobiert, es wird gebastelt und gebaut, bis am 19. Juli dann das Cosplay fertig ist und präsentiert werden kann.

Daneben sind auch in diesen Sommerferien wieder verschiedene Führungen bei den Sehenswerten Drei geplant. In Lichtenwalde findet zudem ein Workshop mit dem Künstler Rich McCor statt, wo mithilfe von Kamera und Schere ganz eigenständige Kunstwerke, in dem Fall Cut-Outs, entstehen. Für alle Veranstaltungen ist eine Anmeldung notwendig. Mehr unter www.die-sehenswerten-drei.de.