Das erste Baby 2018 in Leisnig heißt Hilda

Willkommen 2017 kamen 523 Babys in Helios Klinik zur Welt

das-erste-baby-2018-in-leisnig-heisst-hilda
Mutter Susann Lau und Vater Andreas Thimm freuen sich über die Ankunft ihrer Tochter Hilda . Foto: Helios Klinik

Leisnig. Hilda Erna Lau ist das erste Baby des Jahres in Leisnig. Sie kam am 2. Januar 2018 um 3:28 Uhr in der Helios Klinik Leisnig zur Welt. Hier waren im vergangenen Jahr 523 Mädchen und Jungen geboren worden.

"Eine richtige Traumgeburt"

Für Hildas Eltern lief alles nach Plan. "Die Entbindung war sehr entspannt", sagt Mutter Susann Lau glücklich. Mit 49 Zentimetern und 2.690 Gramm ist das zierliche Mädchen gesund und ohne Komplikationen zur Welt gekommen. Zum Neujahrstag wurde es nichts, dafür ging es bei der Geburt ganz schnell. Ab Mitternacht war das Paar auf der Geburtsstation, im Kreißsaal selbst war es nach einer halben Stunde geschafft.

Susann Lau: "Das war eine richtige Traumgeburt. Errechneter Termin war der 30. Dezember. Wir wollten jedoch, dass unser Baby im neuen Jahr geboren wird."

Darum wurde es die Klinik in Leisnig

Dass es dann die erste Leisnigerin 2018 wurde, freut die glücklichen Eltern. Für die 31-Jährige war es nach der Geburt ihrer Tochter vor vier Jahren die zweite Entbindung in Leisnig. Aufgrund der guten Erfahrung wollte die Naunhoferin wieder in diese Klinik und "ich habe es nicht bereut", sagt sie schmunzelnd.

Freund Andreas Thimm ergänzt: "Das Besondere in Leisnig ist die Nähe zur Kinderklinik. Wir sind rundum zufrieden." Gebraucht wurde der Kinderarzt in dieser Nacht nicht. Hebamme Josefine Demmler und Oberärztin Nicole Hommel halfen bei der Geburt. "Das ging alles so schnell und unkompliziert. Die Betreuung ist toll", freut sich Mutter Susann.

Zum dritten Mal in Folge über 500 Geburten

In der Leisniger Geburtshilfe gab es 2017 insgesamt 520 Geburten mit 523 Babys. Davon waren 272 Jungs und 251 Mädchen, darunter drei Zwillingspärchen. Damit konnte bereits zum dritten Mal in Folge die Marke von 500 Babys geknackt werden.

Der geburtenstärkste Monat war der September mit insgesamt 54 Geburten. Besonders beliebte Namen bei den Mädchen waren Maja (7 Mal), Emily, Marie, Sophia, Mia (je 6) und bei den Jungen Jonas (7), Colin, Karl, Eddie und Luca (je 6).