• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Westsachsen

Das Erzählcafé öffnet die Türen

Bernd Thümer Gedichte sind der Weg, Erlebtes zu verarbeiten

Frankenberg. 

Frankenberg. Das dritte Erzählcafé der Landfrauen wird am 1. August von Bernd Thümer bestritten. Gedichte sind dessen Weg, Erlebtes zu verarbeiten und für die Nachwelt aufzuheben. So erscheint mit "Die dritte Hälfte meines Lebens" mittlerweile der dritte Gedichtband Bernd Thümers. Die Gedichte reichen bis in die Zukunft zu eben jener dritten Hälfte seines Lebens zurück.

Wer wissen will, wie das denn geht mit der dritten Hälfte, sollte unbedingt vorbei kommen und den Auszügen aus den Gedichten lauschen. Natürlich darf darüber wieder diskutiert und eigene Geschichten eingebracht werden. Das Erzählcafé beginnt 18 Uhr in der Geschäftsstelle des Sächsischen Landfrauenverbandes in der Winkerstraße 34 in Frankenberg.



Prospekte