Das Kulturbüro hat den Freiberger Dom ausgewählt

Ausstellung "Bei deinem Namen genannt - Maria"

das-kulturbuero-hat-den-freiberger-dom-ausgewaehlt
Foto: Getty Images/iStockphoto/MarianVejcik

Freiberg. Dem Freiberger Dom wird eine besondere Ehre zuteil. Vom Kulturbüro der EKD wurde er ausgewählt, vom 26. April bis 20. Juni die Ausstellung "Bei deinem Namen genannt - Maria" zu beherbergen. Die Wanderausstellung ist in jedem Bundesland in nur einer Marienkirche zu sehen. Der Eintritt ist für Schulklassen kostenlos.