Das wird ein Fest! "Alte Lady" mit heißem Draht zu guter Laune

Fest Drahtseilbahn Augustusburg lädt zum großen Fest mit Sternwanderung, Schatzsuche und Technikführungen ein

Augustusburg. 

Augustusburg. Sie ist 112 Jahre alt und immer noch topfit: die Drahtseilbahn Augustusburg, auch liebevoll "Alte Lady" genannt. Dies ist Grund genug für den Verkehrsverbund Mittelsachsen, die Bahn ausgiebig zu feiern und lädt am 16. Juni zum Drahtseilbahnfest ein.

 

Sternwanderung als Höhepunkt

Von 10 bis 15 Uhr dürfen sich die Besucher auf ein kunterbuntes Treiben voller Spaß und guter Laune freuen, das von der Tal- bis zur Bergstation reicht. Höhepunkt für alle Wanderer bildet die fünfte Sternwanderung, die ab 9 Uhr zur Drahtseilbahn führt. Nach einer zehn bis 15 Kilometer langen Wanderung erhalten alle Teilnehmer am Ziel eine Urkunde. An der Bergstation warten weitere Programmpunkte und gegen 13.30 Uhr erfolgt die Wimpelübergabe an alle beteiligten Wandervereine. Die ausgegebenen Startkarten berechtigen zur kostenfreien Berg- und Talfahrt mit der Drahtseilbahn.

 

Ein Erlebnis für Groß und Klein: Schatzsuche und Einblicke in die Drahtseilbahn

Entlang des Wanderweges zur Bergstation können sich kleine Gäste auf eine abenteuerliche Schatzsuche für die ganze Familie begeben. Dabei helfen Schatzkarten, die von 10 bis 13 Uhr an der Talstation ausgegeben werden. Die Schatztour ist rund drei Kilometer lang. VMS-Geschäftsführer Mathias Korda: "Im Angebot sind auch Führungen zur Technik unserer Drahtseilbahn. Das Team zeigt Ihnen das Herz der Anlage, den Maschinenraum, und verrät interessante Fakten zur Geschichte der Drahtseilbahn. Ich freue mich auf Ihren Besuch." Alle Infos zum Programm, zu An- und Abreise sowie den Wandertouren stehen hier.

 

Über die Drahtseilbahn Augustusburg

Die Drahtseilbahn Augustusburg verbindet die Talstation Erdmannsdorf mit der Bergstation Augustusburg und ist mit 1.239 Metern die drittlängste Seilbahn Deutschlands. Im vergangenen Jahr nutzten, wie im Vorjahr, rund 80.000 Fahrgäste die Bahn.

 

  Newsletter abonnieren

Euer News-Tipp an die Redaktion