Dauerlauf in den Advent

Sport Samstag startet das Rennen

Freiberg. 

Zum nunmehr 21. Mal findet am kommenden Samstag der Freiberger Adventslauf entlang der Stadtmauer und durch die Altstadt statt, diesmal unter dem Motto "Freiberg rennt in den Advent bevor das erste Lichtlein brennt". Neben dem Bambinilauf, der um 15.15 Uhr den Anfang macht und dem Kinderlauf danach ist der Volkslauf neu im Programm, welcher um 15.45 Uhr beginnt und 6 Kilometer lang ist. Der Hauptlauf startet dann um 16.30 Uhr und verlangt auf 12 Kilometern den Teilnehmern alles ab. Kurzentschlossene haben von 12 Uhr bis eine Stunde vor Wettkampfbeginn die Möglichkeit, sich gegen Entrichtung einer Startgebühr nach zu melden. Medaillen, Pokale, Urkunden und Sachpreise sind zu erringen, auch wenn für jeden Teilnehmer eher eine gute Zeit und der Spaß im Vordergrund stehen dürften. Den Siegern im Staffelwettbewerb winkt gar ein mit 80 Litern Bier gefülltes Fass.