• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Den Freiberger Dom spirituell erfahren

Führung Interaktionsmöglichkeiten und sphärische Klänge

Freiberg. 

Freiberg. Der Freiberger Dom St. Marien am Untermarkt vermittelt mit seiner Architektur allein schon eindringlich die Verbindung zwischen Mensch und Gott. Die Reihe "Dom & Klang" nähert sich dem Gotteshaus am Samstag, den 4. August, ab 17.30 Uhr auf eine sehr eindringliche Art. "Wechselnde Pfade - Den Kirchenraum spirituell erkunden" ist die Überschrift. Sabine Lohmann ermöglicht bei dieser spirituellen Führung den Gästen, die Kirche an ausgewählten Stationen neu zu erleben.

Dabei gibt sie wenige, aber gezielte theologische, ikonographische und kunstgeschichtliche Informationen und eröffnet so behutsam ganz persönliche Interaktionsmöglichkeiten. Ist allein dies schon ein besonderes Erlebnis, so wird es noch erweitert um nahezu sphärische Klänge, welche die Saxophonistin Anja Bachmann erzeugt. Karten für diese beeindruckende Führung sind im Domladen erhältlich.



Prospekte