• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Denkmale sind zu entdecken

Führung Auf ins Klingbachtal

Der Tag des offenen Denkmals am 11. September steht mit dem Motto "Gemeinsam Denkmale erhalten" ganz im Zeichen des gemeinschaftlichen Handelns, wie es beispielsweise auch in der Arbeitsgruppe Denkmaltag in Frankenberg zum Tragen kommt. Im Rahmen der umfangreichen Recherchen sind zum Klingbachtal, seinen Bauten und ihren Bewohnern zahlreiche bislang unbekannte Details und Besonderheiten zum Vorschein gekommen, welche im Rahmen von Ausstellung, Vortrag und Führungen erläutert und gezeigt werden sollen.

In Flöha wird in die Alte Baumwolle eingeladen, wo Ortschronist Lothar Schreiter 9.30 und 11 Uhr bei Führungen erläutert, wo und wie der Baumwollfaden entstand. Geöffnet ist zudem von 11 bis 17 Uhr die Villa Gückelsberg, die 1869 im Stil des Historismus erbaut wurde. Zwei restaurierte Etagen und der aufwendig dekorierter Salon können besichtigt werden.



Prospekte