Der letzte Weg der Tanne

Weihnachtsbaum Termine für die Entsorgung in Freiberg

Am Anfang eines Jahres ist es wohl nicht zu vermeiden: wie ein roter Faden zieht sich das Thema der sinnvollen Entsorgung von alten Weihnachtsbäumen auch durch diese Ausgabe. So mancher Tipp zum kollektiven Abfackeln der nun nicht mehr brauchbaren Gewächse war ja schon dabei. Doch das kann nicht ein jeder wahrnehmen. Die Stadt Freiberg ermöglicht deshalb auch in diesem Jahr wieder die kostenlose Abholung der Gehölze. Im Stadtgebiet mit den Ortsteilen Zug, Kleinwaltersdorf und Halsbach werden sie an den Sammelplätzen der DSD-Altglassammelcontainer abgeholt und entsorgt. Das geschieht in zwei Schüben, nämlich einmal am Montag, den 11. Januar und Dienstag, den 12. Januar, sowie am Montag, den 25. Januar und Dienstag, den 26. Januar. Für alle, die sich noch nicht so zeitig von ihrem Baum trennen können ist noch bis zur zweiten Februarwoche Gelegenheit, die abgeschmückten Bäume kostenfrei beim Wertstoffhof an der Frauensteiner Straße 95 abzugeben.