Der Weihnachtsbaum für den Freiberger Christmarkt wurde gefällt!

Markt Vollsperrung der Bundesstraße notwendig

Freiberg/ Großvoigtsberg. 

Freiberg/ Großvoigtsberg. Der Weihnachtsbaum für den Freiberger Christmarkt ist am Montag gefällt worden. Nachdem die Fällarbeiten um 8 Uhr gestartet sind, ist der Baum auf dem Weg zum Obermarkt.

Familie Schulze hat sich erfolgreich beworben

Die nordamerikanische Küstentanne ist 31 Jahre alt, 17 Meter hoch und 4 Tonnen schwer und kommt dieses Jahr aus Großvoigtsberg von der Familie Schulze. Der 68-jährige Frank Schulze hat sich bei der Stadt beworben. Seine Frau Karin ist sehr traurig, dass die Prachttanne nun weg ist, allerdings ist die Sicherheit der Familie wichtiger. Die Küstentanne wird im Schnitt 85 Meter hoch. Die Eltern von Frank Schulze haben die Tanne gepflanzt. Um für die Baumarbeiten alles abzusichern, wurde die Leipziger Straße etwa 30 Minuten gesperrt.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!